Unsere derzeitige Pandemiesituation hat viele Veränderungen mit sich gebracht und vielfach scheinen die Umstände einen negativen Nachgeschmack zu haben. Dabei gibt es aber auch spannende positive Veränderungen in unserer Gesellschaft.

Verschiebung der Kundenwünsche

Das Interesse, auf seine Gesundheit zu achten und Nahrungsmittel bewusster einzukaufen, steigt immer mehr an. Der wachsende Wunsch, auf die Nachhaltigkeit, Gesundheit, den Tierschutz und die Umwelt zu achten, kurbelt unter anderem auch eine nachhaltige (Bio-)Fleischproduktion an.

Die Konsumenten treffen ihre Entscheidungen bezüglich der Auswirkungen auf sich selbst und den Planeten immer bewusster. Auch beim Fleischkonsum wird hier keine Ausnahme gemacht, – am besten kommt das Fleisch aus der Region und das Tier wurde gut behandelt.

Fleischoxidation und Vorsatz

Dabei kann das Fleisch noch so nahrhaft sein, stimmt die Farbe nicht, assoziiert der Konsument keine Frische und Qualität. Verfärbungen im Fleisch führen zu Preisreduktionen bis hin zur Produktentfernung, Resultat dabei sind Einbussungen im Umsatz und Food Waste.

Aber warum gibt es Verfärbungen im Fleisch?

Das Protein Myoglobin sorgt für die rote Farbe im Fleisch, interagiert dieses mit Sauerstoff, oxidiert es und lässt das Fleisch braun erscheinen. Auch Salze und Marinaden können für eine Oxidation verantwortlich sein und ist das Fleisch gefroren ist die Anfälligkeit noch höher. Ziel ist daher, die Farbstabilität beizubehalten, dadurch die Frische zu verlängern, die Rentabilität zu verbessern und den Food Waste zu reduzieren.

Acerola Extrakt als Lösung

Unser Partner Nexira (www.nexira.com) pflegt eine breite Palette an Acerola Extrakt aus einer langjährigen brasilianischen Partnerschaft. Vor allem der Acerola-Extrakt ist eine hochwirksame und natürliche Lösung, wenn es darum geht, die gewünschte Farbe und die sensorischen Qualitäten von Deinen Fleischprodukten zu bewahren. Das Myoglobin und seine Farbe wird, wird durch die antioxidativen Eigenschaften von Acerola, stabilisiert und mögliche Verfärbungen des Fleisches werden verzögert. Das Acerola-Extrakt gibt es in Bio und herkömmlicher Qualität, ist standardisiert auf 17 – 36% Vitamin C und wird weltweit als Ersatz von synthetischer Ascorbinsäure oder Natriumerythorbat eingesetzt. Nexira’s Acerola-Extrakte eignen sich für rohes oder auch gepökeltes Fleisch, wie Schinken, Würste, Hackfleisch usw.

Vorteile

Mit der Anwendung von Acerola Kirschen in deinem Fleischprodukt gewinnst du folgende Vorteile:

  • Natürliche Lösung für dein Produkt
  • Myoglobin Stabilisierung
  • Natürliches Antioxidans
  • Natürlicher Ersatz für Ascorbinsäure oder Natriumerythorbat
  • Verlängerte Frischehaltung
  • Standardisierung in nativem Vitaminc C von 17% – 36%
  • Akazienfaser als Trägerstoff
  • Wasserlöslichkeit von bis zu 80%
  • Bio-Qualität möglich
  • Herstellung in Frankreich

Fazit

Acerola bietet dir als Superfrucht eine breite Anwendung. Du kannst sie als hervorragende Vitamin C Quelle verwenden oder genau den hohen Vitamin C Anteil als technischen Vorteil in deinen Fleischprodukten anwenden. Denn der hohe standardisierte Vitamin C Gehalt verhilft dir, dass dein Steak wie auch deine Delikatessen, Wurstwaren, Salami etc. vor einer schnellen Oxidation geschützt werden und die Farbstabilität in deinem Fleischprodukt verbessert wird.

Interessiert mehr über die Superfrucht Acerola zu erfahren? Hier findest du einen Flyer dazu

Einfach Mailadresse angeben und PDF runterladen.