Verstärkung im «Food & Health»

Seit dem 10. Februar verstärkt Frau Iara Do Amaral das Food & Health Team als «Account Managerin» Falcone Specialities AG. Sie ist 30 Jahre jung, hat brasilianische Wurzeln und spricht nebst Deutsch und Portugiesisch auch fliessend Englisch und Spanisch. Sie besitzt einen Rucksack von 15 Jahren Erfahrung in verschiedenen Funktionen, insbesondere in den Bereichen Unternehmertum und Ökonomie und verfügt zudem über den «Bachelor of Arts im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften». 

Iara hat Power und ist eine Frohnatur. Sie hat unser ganzes Team innert Kürze mit ihrem gewinnbringenden Wesen überzeugt. Auch wenn durch die Corona-Situation die Einarbeitung etwas erschwert wird, freuen wir uns, keine Zeit zu verlieren und mit Iara den «Food»-Bereich weiter voranzutreiben. 

Tablettierung mit Gum Acacia

FibregumTM ist eine ideale direkttablettierbare Zutat für alle Arten von Tabletten (kaubar, zum Lutschen oder zum Schlucken).

Neben seinen physikalischen Eigenschaften als Bindemittel, Füllstoff und Rieselhilfsmittel fügt FibregumTM den Tabletten einen positiven Nährwert zu. Es enthält mehr als 90 % lösliche Ballaststoffe auf das Trockengewicht.

Durch seine filmbildenden Eigenschaften schützt FibregumTM empfindliche Substanzen und verbessert deren Freisetzung.

Es ist geschmacks- und geruchsneutral und kann mit allen Arten von Wirkstoffen kombiniert werden (auch mit intensiven Süssungsmitteln, um deren Bitterkeit bei Bedarf zu überdecken).

Zusätzlich bringt FibregumTMTan von Natur aus eine signifikante Menge an Antioxidantien mit. Daher ist es besonders als Hilfsstoff für Antioxidantien-Tabletten zu empfehlen, da es dazu beiträgt, die Dosierung der aktiven Inhaltsstoffe zu verbessern.

Eine mit FibregumTMTan hergestellte Tablette enthält 0,5g lösliche Ballaststoffe. Es trägt zu 2 % der empfohlenen Tageszufuhr an Ballaststoffen und zu 0,5 % der von einigen Ernährungswissenschaftlern empfohlenen täglichen Zufuhr von Antioxidantien bei.

Optimiere deine Pasta mit Pflanzenfasern

In Teigwaren dienen SANACEL® Nahrungsfasern vor allem der Ballaststoffanreicherung. Pflanzenfasern, wie Weizenfaser, Haferfaser oder Kartoffelfaser ermöglichen eine einfache Ballaststoffanreicherung in Teigwaren. Eine hohe Ballaststoffaufnahme reguliert das Darmmilieu, sowie die Darmbewegung beim Menschen vorteilhaft.Die Verbesserung von Konsistenz, Textur und Formstabilität Ihres Produktes ist ebenfalls möglich. Speziell für Teigwaren halten wir optimierte Produkte hinsichtlich Siebkennlinie und Farbgebung bereit.

SANACEL® Nahrungsfasern sind:

  • Allergen frei
  • Gluten frei
  • GMO frei
  • E-Nummer frei (außer Cellulosepulver)

Thixogum zur Stabilisierung & Texturgebung

Die Formulierung von Getränken auf pflanzlicher Basis kann eine Herausforderung darstellen, da es notwendig ist, Fett zu emulgieren und zu stabilisieren, unlösliche Partikel (Fruchtfleisch, Mineralien, Proteine…) zu suspendieren und eine Textur/ein Mundgefühl zu erzeugen.

ThixogumTM G ist die leistungsstarke Kombination aus einem natürlichen Emulgator (Akaziengummi) und einem natürlichen Stabilisator (Gellan). Es gewährleistet die erfolgreiche Entwicklung von Getränken auf pflanzlicher Basis und erfüllt die Erwartungen der Verbraucher an ansprechenden Geschmack und Textur.

Dank seiner suspensoiden Eigenschaften ist ThixogumTM G in der Lage, unlösliche Inhaltsstoffe bei minimaler Beeinträchtigung der Viskosität zu stabilisieren. Es ist ein perfekter Stabilisator für Molkereialternativen. Es kann in Getränken verwendet werden, die aus unlöslichen Verbindungen bestehen, um Partikel zu suspendieren, wie z.B. in Fruchtsäften, um eine homogene Suspension von Fruchtfleisch zu erhalten.

Easy-to-use:

  • Sofort dispergierbar
  • Geruchlos, farblos und geschmacksneutral
  • Frei fliessende und staubfreie Pulver optimiert für den Einsatz in Flüssigkeiten und Trockenmischungen

Proteinanreicherung deiner Produkte

Proteine aus Pflanzen? Ja, bitte!

Pflanzliche Proteinpulver werden aus den Kernen, Nüssen und Bohnen der jeweiligen Pflanzen gewonnen. Zum Beispiel aus:

  • Erbsen
  • Kichererbsen
  • Reis (braun / weiss)
  • Sojabohnen
  • Mungabohnen
  • Hanfsamen
  • Kürbiskernen
  • Leinsamen
  • Sonnenblumenkernen
  • Kartoffeln
  • Mais
  • Weizen
  • Walnuss

Pflanzliche Proteinpulver haben je nach Basis einen Proteingehalt von bis zu 90 % und es sind konventionelle sowie BIO-Qualitäten verfügbar. 

TEXTURIERTE PFLANZENPROTEINE

Ein gutes Beispiel für das texturierte Pflanzenproteinpulver ist das Erbsenprotein. Dieses ist ein regeneratives Produkt, das aus Erbsen hergestellt wird. Benutzt wird das Erbsenprotein, um proteinreiche Fleischalternativen auf pflanzlicher Basis herzustellen. Es ist ein natürliches, glutenfreies Produkt mit einem idealen Geschmack und einer typischen Textur. Somit stellt das Erbsenprotein eine perfekte Ergänzung zu den üblichen Zutaten in einer Vielzahl von Anwendungen wie vegetarische / vegane Produkte, Fleischersatz Produkte, Convenience Produkte, Ready-to-use Menus, Cerealien und Snacks dar. 

HYDROLYSIERTE PFLANZENPROTEINPULVER

Gewöhnliche Pflanzenproteinpulver sind nicht vollständig wasserlöslich. Um diese Herausforderung zu lösen, hat unser Partner eine einzigartige enzymatische Hydrolyse entwickelt und ist in der Lage Proteinpulver zu 100% wasserlöslich zu machen. Die Proteinflüssigkeit wird von einer «Emulsion» in eine «transparente Lösung» umgewandelt. 
Zusätzlich ist die Geschmacksintensität der hydrolysierten Qualitäten stark reduziert, was eine Aromamaskierung nicht zwingend notwendig macht. Die hydrolysierten Pflanzenproteinpulver sind somit ideal für die Anwendung in Getränken geeignet. 

Pflanzliche Proteinpulver sind E-Nummer-frei und somit der ideale Baustein für Dein «Clean Labelling». Zusätzlich kann der NUTRI SCORE durch die Verwendung von pflanzlichen Proteinpulver um bis zu 5 Punkten verbessert werden, wenn man bei Rezepturen einen Proteingehalt von >8g pro 100g erreicht.

Boost your immunity

Während der Grippesaison beschäftigen sich die Menschen stark mit ihren Abwehrkräften. Doch wie puscht man seine Immunität und wie bleibt man gesund? Diese Fragen beschäftigen uns ALLE, entweder als Privatperson oder als Hersteller von Nahrungsergänzungsmittel. Wenn du Produkte zur Stärkung der Abwehrkräfte entwickelst und dadurch die Menschen während den Wintermonaten schützst, dann bewegst du Grosses! 

Meet our products!

ACEROLA-KIRSCHEN 

Die aus Südamerika stammenden Acerola-Kirschen sind bekannt dafür, dass sie einen aussergewöhnlich hohen Gehalt an Vitamin C aufweisen und dadurch zur Aufrechterhaltung unseres Immunsystems beitragen. 


HAGEBUTTEN 

Die aus den Rosenpflanzen stammende Frucht gehört zu den vitaminreichsten Früchten und enthält u.a. Vitamin C. Die Abwehrkräfte werden durch Hagebutten nicht nur gestärkt, sondern auch wiederaufgebaut, falls eine Abwehrschwäche vorliegt. 


CAMU-CAMU 

Camu-Camu ist eine Superfrucht, welche aus dem Amazonasgebiet stammt und äusserst reich an Vitamin C ist. Durch die Einnahme von Camu-Camu wird die Funktion des Immunsystems unterstützt. 


AMLA 

Aufgrund des hohen Gehalts an Tanninen, Polyphenolen und Vitamin C stimuliert die indische Stachelbeere «Amla» das Immunsystem und wirkt gegen Bakterien sowie Viren. 


GOJI 

Die in den Goji Beeren enthaltenen Polysaccharide zeigen eine immunmodulierende Eigenschaft wodurch ein breites Spektrum an Immunfunktionen gestärkt wird. Goji ist in der Lage auch überschiessende Immunreaktionen zu dämpfen.


GINSENG 

Die im Ginseng enthaltenen Adaptogene tragen zur natürlichen Abwehr und zum ordnungsgemässen Funktionieren des Immunsystems bei. Ginseng kann in stressreichen Phasen gegen eine Schwächung der Immunfunktion vorbeugen. 


INGWER 

Ingwer zeichnet sich durch eine anregende Wirkung auf das Immunsystem aus und stärkt unseren Körper. 


RHODIOLA ROSEA 

Die im Rosenwurz enthaltenen Adaptogene haben eine normalisierende Wirkung auf pathologische Veränderungen in unserem Körper. Sie verbessern die Fähigkeit des Organismus sich an die negativen inneren und äusseren Einflüsse anzupassen und erhöhen die Widerstandsfähigkeit unseres Immunsystems. 


SÜSSHOLZ 

Der aus der Wurzel des Süssholzes gewonnene Extrakt fördert die Gesundheit der Atemwege und ist ein bewährtes Mittel bei Husten. Durch die im Süssholzwurzel Extrakt enthaltenen Saponine wird die Immunfunktion verbessert. 


BOSWELLIA 

Die im Boswellia Serrata Extrakt enthaltenen Triterpensäuren helfen Atemwegsprobleme zu lindern. Ausserdem verbessert Boswellia die Lungen- und Immunfunktion signifikant. 


TULSI 

Der indische Basilikum, auch Tulsi genannt, gehört zu den heiligsten Pflanzen weltweit. Traditionell wird Tulsi bei einer Grippe oder einer Erkältung angewendet. Zusätzlich hat das indische Heilmittel mit einem hohen Gehalt an Tanninen antioxidative Eigenschaften. 



CISTUS
 

Cistus Extrakte sind aussergewöhnlich reich an Polyphenolen, wirken nicht nur antiviral, sondern regen das Immunsystem zusätzlich an. Bei Infektionen der oberen Atemwege ist Cistus Extrakt sehr wirksam und lindert die Beschwerden. 


PELARGONIUM 

Die in Südafrika beheimatete Pelargonium Geranien-Art – auch Umckaloabo genannt – bietet dem Atmungssystem Unterstützung und verbessert den Komfort bei der Atmung. Das enthaltene Umckalin wirkt gegen Viren & Bakterien und ist schleimlösend. 


GRÜNTEE 

Die in Grüntee Extrakten enthaltenen Catechine sind in der Lage Grippeviren zu bekämpfen in dem sie die Membrane des Virus auf positive Weise beeinflussen. Durch die Einnahme von Grüntee Extrakten wird die Immunfunktion verbessert sowie gegen Erkältungen und Grippe vorgebeugt. 


HOLUNDERBEEREN 

Die Holunderbeere gehört zu den am meisten verwendeten Heilpflanzen der Welt. Die enthaltenen Anthocyane und Polyphenole sind besonders wirksam gegen Influenza A und B-Viren. Holunderbeeren Extrakte wirken immunmodulierend bei gesunden sowie geschwächten Personen. 


KLAMATH 

Durch die regelmässige Einnahme von Klamath werden die unspezifischen Immunfunktionen verstärkt. Die Klamath Algen enthalten wichtige Nährstoffe wie Phycocyanin, Carotinoiden, essenzielle Fettsäuren und jegliche Vitamine. 


SHIITAKE 

Die in Shiitake-Pilzen enthaltenen Polysaccharide sind für die Stärkung des Immunsystems verantwortlich. Es stimuliert die Bildung von spezialisierten Immunzellen in unserem Körper und wird v.a. im frühen Stadium von Erkältungen eingesetzt. 


IMMUNELL 

Immunell ist ein natürlicher und sicherer Inhaltsstoff, der aus einem Hefeextrakt gewonnen wird. Immunell mit einem ausgewiesenen Gehalt an Nucleotiden stimuliert bestimmte innere Abwehrkräfte, beschleunigt und verstärkt die Immunantwort gegen äussere Faktoren. 

Ice cream season

Mach dich bereit für die nächste heiss beliebte Saison!
Kundenbedürfnisse verändern sich immer wieder und die Anforderungen an die Glacé-Hersteller steigen. Doch was sind die expliziten Wünsche der Kunden? Der heutige Glacé Konsument ist umwelt- und gesundheitsbewusst, deshalb erwartet er Folgendes: 

  • BIO-Produkte
  • Natürliche Lebensmittelzutaten, E-Nr. frei
  • Schutz des Regenwaldes, palmölfreie Zutaten
  • Laktosefreie Produkte; für Veganer geeignet

E-Nr. freie sowie BIO-Glacés sind möglich! Wir bieten Dir Rohstoffe für konventionelle Glacés und erfüllen gleichzeitig auch die speziellen Kundenbedürfnisse von heute.

EMULGATOREN
Clean-Label / BIO / einzigartiger Nachhaltigkeitsclaim
Unser Herstellpartner Nexira führt mit den E-Nr. freien Emulgatoren auf Basis von Akazienfasern einzigartige Clean-Label-Lösungen für die Glacé-Produktion im Portfolio. Die als Lebensmittelzutat zu deklarierenden Akazienfasern sind in konventioneller sowie in BIO-Qualität erhältlich und v.a. für Clean-Label-Produkte und Low-Fat Rezepturen sehr gut geeignet.

BINDEMITTEL
Clean-Label
Das Produkt Equacia ist eine optimierte Kombination von zwei natürlichen Fasern; den löslichen Akazienfasern & den unlöslichen, glutenfreien Weizenfasern. Equacia ist ein E-Nr. freies Bindemittel mit einem niedrigen Energiewert und einem tiefen glykämischen Index. Durch den Einsatz von Equacia als Bindemittel erreichst du auch ohne Scheren oder Erhitzen rasch die gewünschte Textur.

FETTPULVER
Laktosefrei / palmölfrei
Unsere Fettpulver auf Basis von z.B. Kokos sind ideale Zutaten für laktosefreie Glacés. Das Magermilchpulver kann mit der passenden Fettpulverqualität ersetzt werden und ein perfektes laktosefreies Produkt entsteht. Durch den Einsatz von Kokos-Fettpulvern erreichst du in deinen Produkten eine gute Mundfülle und überzeugst mit einer palmöl-freien Lösung.

FRUCHTPULVER / NATÜRLICHE AROMEN
Clean-Label / BIO
Durch den Einsatz von Fruchtpulvern oder natürlichen Aromen bist du in der Lage die Geschmacks- und Farbgebung der verschiedenen Glacé-Sorten zu standardisieren. Die sprühgetrockneten Fruchtsäfte sowie die gefriergetrockneten Fruchtpulver überzeugen durch eine äusserst intensive Geschmacksgebung und sind die idealen Zutaten für deine Clean-Label-Produkte.

SÜSSUNGSMITTEL
Clean-Label / BIO
Die 100% natürlichen Fruchtsüssen aus Datteln, Äpfeln oder Trauben überzeugen durch standardisierte Brix-Gehalte. Es sind flüssige Fruchtsüssen in konventioneller sowie in BIO-Qualität erhältlich. Die Produkte begeistern durch die Farblosigkeit und den neutralen Geschmack. Durch den Einsatz der 100% natürlichen Fruchtsüssen ohne Zusatz von Saccharose kann die Zuckermenge in den Rezepturen verringert werden, ohne die Textur und den Geschmack im Endprodukt zu verändern.

KARAMELLZUCKER
Clean-Label / BIO
Mit den E-Nr. freien Karamellzucker Qualitäten wird der Geschmack sowie die Farbgebung verstärkt. Der Einsatz von Karamellzucker ist v.a. für Sorten wie Schokoladen, Kaffee oder Nuss besonders interessant, da dadurch die Aromatisierung sowie die bräunliche Farbgebung intensiviert wird. Neben konventionellen sind auch BIO-Qualitäten in Pulverform sowie in flüssiger Form erhältlich.

SANACEL® Cellulose als Rieselhilfsmittel

Einsatz von Fasern in Gewürzen

Technologische Vorteile

  • dauerhafter Antiklumpeffekt
  • verbesserte Fließeigenschaft
  • Kennzeichnung ohne E- Nummer ist möglich
  • signifikant niedriger Staubgehalt verglichen mit konventionellen Rieselhilfsmitteln
  • sehr gute Eigenschaften als Rieselhilfsmittel in hydrophilen und lipophilen Produkten

Einsatzmöglichkeiten:

  • als Trägerhilfsmittel für Gewürzöle und Gewürzextrakte (neutrales Aroma der Fasern, verbesserte Aromastabilität)
  • als Antiklumpmittel (aufgrund der guten Wasser- und Ölbindung kann eine Verklumpung vermieden werden)
  • als Rieselhilfsmittel (fungieren als Abstandshalter zwischen einzelnen Partikeln und verbessern dadurch das Fließverhalten)
  • als Füllstoff (sorgen für ein größeres Volumen und können in Mischungen als Füllstoff zugegeben werden)

Wasserlösliche Pflanzenextrakte

Willst du Deine Getränke aufpeppen? Kein Problem!

Die Getränkeindustrie wird stark von Trends gesteuert. Doch was ist aktuell das beliebteste Getränk? Smoothies, Cold Brew Coffee oder vielleicht Dein Produkt? Jetzt ist die Frage, wie Du es schaffst Deine Kunden zu begeistern. Sollte Dein Getränk fruchtig, süss, wach-machend oder doch lieber beruhigend sein? Wir haben wasserlösliche Pflanzenextrakte, Frucht- und Gemüsepulver, welche dein Getränk nicht nur aufpeppen, sondern auch einzigartig machen. Du alleine entscheidest, was Dein Getränk zum Trendgetränk macht und wir von Falcone Specialities helfen dir unglaublich gerne dabei!

Meet our favorites

BAOBAB PULVER
Der süss-säuerliche und fruchtig-exotische Geschmack des Baobabpulvers verleiht deinen Getränken eine einzigartige Note. Dank des hohen Ballaststoffgehalts von 45% (lösliche und unlösliche Ballaststoffe) ist Baobab ideal für die Ballaststoffanreicherung von Fruchtsäften oder Smoothies geeignet. Aufgrund des einzigartigen Nährwertprofils wird Baobab als die neue wertvolle Superfrucht aus Afrika bezeichnet.

GUARANA EXTRAKTE
Guarana Früchte stammen aus dem Amazonas, überzeugen durch den hohen Gehalt an natürlichem Koffein und sind u.a. für Energy Drinks interessant. Der leicht würzige Geschmack von Guarana Extrakten ist in Kombination mit anderen Zutaten sehr spannend.  Wissenschaftliche Studien zeigen auf, dass Guarana das Hungergefühl stillt und somit auch das Gewichtsmanagement unterstützt. Unsere Guarana-Extrakt-Qualitäten mit Trägerstoff Akazienfasern überzeugen durch die großartigen Eigenschaften in
Bezug auf die Wasserlöslichkeit.

GRÜNTEE EXTRAKTE
Aus den frischen Grünteeblättern, welche in Indien geerntet werden, entstehen die hochwertigen Grüntee Extrakte mit guter Wasserlöslichkeit und Standardisierung auf die Inhaltsstoffe. Der leicht bittere Geschmack ist typisch für Grüntee Extrakte. Grüntee Extrakte werden nicht nur aufgrund der adstringierenden, verdauungsfördernden und tonisierenden Eigenschaften, sondern auch infolge der antioxidativen Wirkung durch die Polyphenole geschätzt.

CRANBERRY EXTRAKTE
Die Cranberry Extrakte gehören zu den Superfoods und überzeugen aufgrund des hohen Fruchtgehalts und/oder aufgrund der beinhalteten PACs. Durch den beere-artigen Geschmack und die rosa Farbgebung sind Cranberry Extrakte nicht nur für den Gaumen, sondern auch für das Auge ein Genuss.

KAKTUSFEIGEN EXTRAKTE
In Tunesien werden die Kaktusfeigen in Kooperation mit lokalen Bauern durch Handverlesung geerntet. Ziel ist es die natürlichen Ressourcen zu erhalten, um die hochwertige Qualität langfristig sicherzustellen. Der samtige, süsse und etwas erdige Geschmack sowie die orange Farbgebung überzeugen.

HIBISKUS EXTRAKTE
Die aus den getrockneten Hibiskus Blumen gewonnen Extrakte überzeugen durch den blumigen, leicht würzigen Geschmack und die einzigartige Farbgebung. Unser Hibiskus wird in Ägypten unter nachhaltigen Bedingungen angebaut. Hibiskus enthält Polyphenole, die antioxidative Eigenschaften aufweisen.

Pflanzenfasern in Fleisch- & Ersatzprodukten

Pflanzenfasern sind in Fleisch- und Fleischersatzprodukten äusserst vielseitig einsetzbar. Sei es in Salami, Döner, Wurst, Hackprodukten oder veganen Meat Balls – die Einsatzmöglichkeiten sind enorm.

In unserem breiten Portfolio findest du z.B. Weizenfasern, Haferfasern, Dinkelfasern, Bambusfasern, Zuckerrohrfasern, Apfelfasern, Erbsenfasern, Reisfasern sowie hochfunktionelle Fasermischungen, welche für ganz spezifische Anwendungen wie z.B. Fettersatz entwickelt wurden. Von den meisten Fasertypen sind konventionelle sowie BIO-Qualitäten verfügbar.

Doch was macht die Pflanzenfasern so speziell? Sie sind natürliche Ballaststoffe und helfen dir dabei deine Produkte zu perfektionieren. Dazu kommt, dass sie geruchs- und geschmacksneutral, temperaturstabil sowie pH-stabil sind, was den Einsatz in deinen Produkten deutlich erleichtert. Die allergenfreien Pflanzenfasern sind GMO-frei und als Lebensmittelzutat ohne E-Nummer zu deklarieren. Überzeug dich selbst von den vielen technologischen, wirtschaftlichen und ernährungsphysiologischen Vorteilen, welche durch den Einsatz von Pflanzenfasern erreicht werden.

TECHNOLOGISCHE VORTEILE

  • Verbesserung von Textur, Konsistenz und Formstabilität
  • Verhinderung von austretendem Wasser
  • Höhere Wasser- und Ölbindekapazität
  • Längere Saftigkeit
  • Verbesserte Gefrier-Taustabilität
  • Einfachere Verarbeitbarkeit
  • Signifikante Reduktion von Gewichtsverlust bei geräucherten Fleisch- und Wurstwaren
  • Verhinderung von Synärese
  • Sicherer und schnellerer Trocknungsprozess
  • Positiver Effekt auf die Mindesthaltbarkeit der Endprodukte

WIRTSCHAFTLICHE VORTEILE

  • Verringerung von Bratverlust
  • Reduktion von Kochverlusten
  • Höhere Ausbeute
  • Kostenersparnis durch geringeren Einsatz von Fleisch und/oder Fett
  • Reduzierung der Verluste durch Frittieren & Verdunsten

ERNÄHRUNGSPHYSIOLOGISCHE VORTEILE

  • Ballaststoffquelle
  • Fettersatz
  • Kalorienreduktion „light“ oder „low-fat” Produkte
  • Fleischersatz, weniger Fleischkonsum
  • Für Vegetarier und Veganer geeignet

Die Einsatzmenge ist stark von der ausgewählten Pflanzenfaser, der Faserlänge sowie dem gewünschten Effekt abhängig. Im Allgemeinen liegt die Dosierungsempfehlung zwischen 3 – 7% wobei eine zusätzliche Wasserzugabe nötig wird.