Fruchtige Note in Schokolade

Eine Schweiz ohne Schokolade ist sich kaum vorzustellen und zum Glück müssen wir das auch nicht.

Genau das Gegenteil ist der Fall, die Schokolade ist in den unterschiedlichsten Produkten zu finden und die Variationen sind vielfältiger und kreativer denn je. Ob mit Salz und Chili kombiniert oder mit Früchten – auf dem Markt lässt sich vieles entdecken!

„Fruchtige Note in Schokolade“ weiterlesen

Coating-Agent in BIO und mit Nachhaltigkeitsclaim

Nuss ist nicht gleich Nuss, auch wenn es sich auf den ersten Blick so anhört. In der Botanik ist einzig eine trockene pflanzliche Schliessfrucht, die mithilfe eines Trennungsgewebes als Ganzes abfällt, eine Nuss – als Beispiel gilt hier die Haselnuss. Wenn auch teilweise botanisch inkorrekt, gibt es in unserem Sprachgebrauch jedoch sehr viele Nüsse: Cashew- und Erdnüsse, Pistazien, Macadamia, Mandeln, Pekan- und Walnüsse etc. Genau so breit wie die Nussauswahl ist, so verschieden kannst du sie zudem geschmacklich verarbeiten.

„Coating-Agent in BIO und mit Nachhaltigkeitsclaim“ weiterlesen

Fruchtige Möglichkeiten für deine Cerealien

Denkt man an ein Müesli, denkt man fast automatisch ans Frühstück. Kann ein herzhaftes Müesli den perfekten Start in den Tag ausmachen? Ja, es kann! Aber nicht nur, denn ein frisches Müesli mit leckeren Fruchtstückchen und z. B. einer guten Portion Proteine kann genauso gut auch zwischendurch genossen werden. Wann immer einem der Heisshunger überkommt, kann zum Müesli gegriffen werden, ist es dabei fruchtig und vielfältig, wird der Griff zu einem Müesli umso mehr gesteigert.

„Fruchtige Möglichkeiten für deine Cerealien“ weiterlesen

Veganes Fettpulver zur Schaumbildung

Food Blogger lassen uns immer wieder von einzigartigen Getränke-Kreationen wie zum Beispiel Matcha Cappuccino, Pumpkin Spice Latte oder Teacino träumen. Solche Trendgetränke dürfen gerne auch mit den globalen Entwicklungen in Richtung vegane Ernährung und ready-to-use Produkten vereint werden. Aufgrund dessen informieren wir die Lebensmitte- und Getränkeindustrie heute über einen brandneuen Rohstoff unseres Herstellpartners DP Supply.  

„Veganes Fettpulver zur Schaumbildung“ weiterlesen

Getrocknete Pilze – wilde & kultivierte Sorten

«Überall hets Pilzli dra..» – das hat nicht nur der berühmte Schweizer Sänger Peach Weber festgestellt, sondern auch unser Partner ROHA hat schon vor über 40 Jahren erkannt, dass Pilze vielfältig anwendbar und wider Peach Webers Meinung äusserst beliebt sind!

„Getrocknete Pilze – wilde & kultivierte Sorten“ weiterlesen

Bring Farbe in deine Pasta und Nudeln

Unser Partner ROHA (www.roha.com) bietet schon seit Jahrzehnten innovative und nachhaltige Produkte, welche in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie eine Vielfalt an Möglichkeiten bietet.
Vor allem bei der Färbung von Lebensmittel ist es wichtig saubere Lösungen zu bieten, die ohne Bedenklichkeit für die gesamte Kategorie an Fertiggerichten angewendet werden kann. ROHA’s Wissenschaftler verfügen über eine jahrelange und fundierte Expertise, welche sich an den aktuellsten Trends und Richtlinien orientiert. So können hochwertige Farbprodukte produziert werden, welche die unterschiedlichsten Herausforderungen meistern können.

„Bring Farbe in deine Pasta und Nudeln“ weiterlesen

Clean-Label Colors für Süsswaren

Wer kennt die strahlenden Kinderaugen beim Betreten eines farbenfrohen Süssigkeiten-Shops? Die Farbe ist, auch für Erwachsene, das wichtigste Merkmal von Süsswaren. Für die Produzenten ist es immer wieder eine Herausforderung geeignete Farbtöne für Süssigkeiten zu finden, um die Aufmerksamkeit der Verbraucher zu erregen. Neben der Schwierigkeit einen leuchtenden und stabilen Farbton zu formulieren, ist auch die Verbindung von Farbe und Aromen herausfordernd.

„Clean-Label Colors für Süsswaren“ weiterlesen

Rindfleischextrakt in Pulverform für deine geschmackvolle Trockenrezepturen

Deutschland, 19. Jahrhundert: Es war einmal ein Chemiker Namens Justus Liebig (1803 – 1873), der hatte die grandiose Idee, Rindfleisch zu extrahieren und der Cholera erkrankten Tochter eines Kollegen den Extrakt als stärkende Krankenkost zu geben. Das junge Mädchen gesundete und der positive Effekt des Fleischextrakts erhielt immer mehr Aufmerksamkeit. Bald darauf wurde der Rindfleischüberschuss in Uruguay und Argentinien genutzt und das Rindfleischextrakt konnte die Welt erobern.

„Rindfleischextrakt in Pulverform für deine geschmackvolle Trockenrezepturen“ weiterlesen

Ersatz für Karmin – etwas weniger verrückte rote Lebensmittelfarben

Sicherlich hast du den Begriff «Karmin» bereits einmal gehört. Seine Verwendung geht auf die Zeit zurück als die Europäer im 15. Jahrhundert Amerika besuchten und die Azteken sie mit dem Cochenille-Extrakt bekannt machten. Der aus den Cochenillen-Schildläusen extrahierte rote Farbstoff wurde damals für die Einfärbung von Stoffen verwendet. Aus dieser ersten Anwendung im Textilbereich heraus entwickelten sich u.a. der Lebensmittelfarbstoff E120 Karmin, welcher weltweite Bekanntheit erreichte.

„Ersatz für Karmin – etwas weniger verrückte rote Lebensmittelfarben“ weiterlesen