Jeder von uns ist tagtäglich entweder bewusst oder unbewusst auf die Strasse angewiesen. Sei dies im Auto zur Arbeit, bei benötigten Lebensmitteln die mit dem LKW angeliefert wurden, durch die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln und bei vielen weiteren Ereignissen.

Wir nutzen und belasten die Strasse immer mehr und folglich wachsen auch unsere Ansprüche an qualitativ hochwertigen, langlebigen und auch sicheren Strassenbelägen.

Mit den technischen Cellulosefasern (TOPCEL®) von CFF GmbH & Co. KG liefern wir einen nachhaltigen und rückgewonnenen Rohstoff der die Ansprüche an einen hochwertigen Strassenbelag auf den Punkt trifft.

Ziel

Mit dem Einsatz der TOPCEL®-Faserprodukte gewährleisten wir den Asphalt-Mischwerken Strassenbeläge herzustellen die resistent gegen Spurrinnenbildung, Abnutzung und Verformung sind, aber auch ein höchstmögliches Mass an Verkehrssicherheit und Langlebigkeit sicherstellen.

Funktion

TOPCEL® wird für alle Asphaltsorten mit hohem Bindemittelanteil verwendet. Es verhindert das Ablaufen des Bindemittels von Mineralstoffen.

Zudem werden Entmischungserscheinungen während des Transports und beim Einbau des Mischgutes vermieden.

Anwendung

Die zu Pellets verarbeiteten Cellulosefasern werden speziell für die Anwendung im Strassenbau hergestellt und sind frei von bituminösen oder modifizierenden Additiven. Entsprechend kann TOPCEL® problemlos für alle fasergebundenen Asphalte als Bindemittelträger eingesetzt werden.

Dank der Pellet-Form können die Fasern staubfrei und unkompliziert per Hand oder insbesondere auch per automatischer Dosiereinrichtung zum Mischgut beigegeben werden.

Durch die Scherkräfte des Gesteins im Asphaltmischer werden die Pellets problemlos aufgefasert und verteilen sich dann zu einem homogenen Mischgut. Je nach Mischanlagentechnik und eingesetzter Gesteinsfraktionen ist eine Trockenvormischzeit von 5 – 15 Sekunden ausreichend.

Die TOPCEL®-Faserprodukte sind in Kleingebinden, Big-Bags oder auch als Silo-Ware erhältlich. Somit profitieren Mischwerke die per Hand dosieren als auch diejenigen mit einer automatischen Dosiereinrichtung.

Deine Vorteile

Durch den Einsatz von TOPCEL® werden folgende Vorteile erzielt:

  • Hervorragendes Auflöseverhalten im Mischprozess
  • Homogene Verteilung der Fasern im Mischgut
  • Staubfreier Einsatz dank wachsgebundener Faserpellets
  • Rieselfähig und förderstabil für automatische Dosierung
  • Sichere und verklebungsfreie Silolagerung
  • Keine Anpassung der Asphaltrezeptur notwendig

Fazit

Mit den TOPCEL®-Faserprodukten von CFF GmbH & Co. KG bieten wir eine wirtschaftlich attraktive, nachhaltige und einfach anzuwendende Lösung die zu qualitativ hochwertigen Strassenbelägen beitragen kann.

Für mehr Informationen steht dir das Produktdatenblatt unter dem folgenden Link zum Download zur Verfügung.

Hast du Fragen? Gerne berate ich Dich persönlich!

Mein Name ist Timothy-James Hug und ich bin Account Manager bei der Falcone Specialities AG. Bei Fragen bin ich sehr gerne für Dich da!

t.hug@falcone.ch
+41 79 793 52 10