Mit dieser Übernahme baut die IMPAG ihre Geschäftsaktivitäten im Bereich Chemicals und Nutrition and Health aus.

Die Akquisition der FALCONE Specialities wird die IMPAG lokal im Schweizer Markt wie auch länderübergreifend weiter stärken und die geplante Entwicklung und Expansion unterstützen. Dabei werden sich die Produktportfolios der Bereiche Life Science (Nutrition & Health) wie auch Material Science (Performance Chemicals) ergänzen und die Marktposition innerhalb der entsprechenden Segmente weiter festigen. Mehr dazu in der Pressemitteilung.