Wenn Du noch nichts vom Proteintrend in Lebensmitteln gehört hast, dann erhältst Du spätestens jetzt von uns Bescheid. Proteine nehmen immer eine wichtigere Rolle ein und dies nicht nur bei Sportlern. Nein, die meisten Konsumenten, auch die etwas Gemütlicheren unter uns, haben verstanden, dass Proteine für unseren Alltag genau so wichtig sind wie genügend Wasser trinken. In Kombination zur steigenden Begeisterung an pflanzlichen Lebensmitteln, stehen dementsprechend auch immer mehr die pflanzlichen Proteine im Vordergrund. Wir von der Falcone Specialities haben dies verstanden und sind stets dabei unser Portfolio an pflanzlichen Proteinpulvern auszubauen.

Ziele

Mit unseren Partnern zusammen fokussieren wir uns dabei auf die Marktentwicklung und Nachfrage und erweitern wo nötig unser Angebot. Ziel dabei ist es, Dir für Deine Anwendung die beste Lösung zu bieten und Dich in der pflanzlichen Proteinanreicherung zu unterstützen. So dass Deine Rezeptur verbessert und der Nutri-Score deiner Produkte optimiert wird.

Beschreibung

Pflanzenproteine sind konzentrierte Proteine von Pflanzen in Pulverform. Meistens sind die Samen, Nüsse oder Bohnen der eiweißgebende Teil der Pflanzen. Die üblichsten Pflanzenproteine, die Du bei uns findest, sind: Erbsen-, Reis-, Kürbis-, Sonnenblumen-, Weizen- und Ackerbohnenprotein. Der Proteinanteil variiert hierbei von 45% (z.B. Sonnenblumenprotein) bis zu 80% (Erbsen- und Reisprotein). Je nach Applikation und Bedürfnis macht es Sinn ein Pflanzenprotein allein oder in der Kombination zu verwenden.

Anwendung

Die pflanzlichen Proteine sind vielfältig anwendbar. Ob nun ein simples Proteinbrötchen, ein knuspriges Müesli, proteinreiche Pasta entstehen oder Dein veganes Schnitzel eine diversifiziertere Proteinmischung erhalten soll – mit unserem Portfolio an pflanzlichen Proteinpulvern kannst Du nichts falsch machen. Mit der Anwendung von pflanzlichen Proteinpulvern steigerst Du unter anderem den Nutri-Score und zum Beispiel in den Backwaren erlebt Dein Produkt, dank der erhöhten Wasserbindung, eine längere Haltbarkeit bzw. Frische.

Weitere Informationen betreffend der Verbesserung des Nutriscores findest du in diesem Blogpost:
https://falcone-specialities.com/der-weg-zur-idealen-ballaststoffanreicherung/

Deklaration

Pflanzliche Proteinpulver sind als E-Nummer freie Lebensmittelzutat zu deklarieren.

Vorteile

Unser breites Portfolio an pflanzlichen Proteinen zeichnet sich allgemein mit folgenden Eigenschaften aus:

  • BIO-Qualitäten verfügbar
  • Standardisierung im Proteingehalt
  • GMO-frei
  • Verbesserung des Nutri-Scores
  • Diversifizierung des Aminosäuren Spektrums

Fazit

Proteine sind in aller Munde und die steigende Nachfrage danach erfordert eine Erweiterung des Angebots. Dank der vielfältigen Anwendbarkeit in diversen Applikationen kannst auch Du die Bedürfnisse Deiner Konsumenten befriedigen. Wir bei der Falcone Specialities liefern Dir aus einer Hand diverse Proteine und Beraten Dich gerne während deinen Entwicklungsprojekten.   

Bei Interesse mehr über unser breites Portfolio an pflanzlichen Proteinpulver zu erfahren stehen wir dir gerne zur Verfügung

Du kannst eine erste Übersicht von unserem Portfolio direkt hier herunterladen: