Verstärkung im «Food & Health»

Seit dem 10. Februar verstärkt Frau Iara Do Amaral das Food & Health Team als «Account Managerin» Falcone Specialities AG. Sie ist 30 Jahre jung, hat brasilianische Wurzeln und spricht nebst Deutsch und Portugiesisch auch fliessend Englisch und Spanisch. Sie besitzt einen Rucksack von 15 Jahren Erfahrung in verschiedenen Funktionen, insbesondere in den Bereichen Unternehmertum und Ökonomie und verfügt zudem über den «Bachelor of Arts im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften». 

Iara hat Power und ist eine Frohnatur. Sie hat unser ganzes Team innert Kürze mit ihrem gewinnbringenden Wesen überzeugt. Auch wenn durch die Corona-Situation die Einarbeitung etwas erschwert wird, freuen wir uns, keine Zeit zu verlieren und mit Iara den «Food»-Bereich weiter voranzutreiben. 

Pflanzenfasern in Fleisch- & Ersatzprodukten

Pflanzenfasern sind in Fleisch- und Fleischersatzprodukten äusserst vielseitig einsetzbar. Sei es in Salami, Döner, Wurst, Hackprodukten oder veganen Meat Balls – die Einsatzmöglichkeiten sind enorm.

In unserem breiten Portfolio findest du z.B. Weizenfasern, Haferfasern, Dinkelfasern, Bambusfasern, Zuckerrohrfasern, Apfelfasern, Erbsenfasern, Reisfasern sowie hochfunktionelle Fasermischungen, welche für ganz spezifische Anwendungen wie z.B. Fettersatz entwickelt wurden. Von den meisten Fasertypen sind konventionelle sowie BIO-Qualitäten verfügbar.

Doch was macht die Pflanzenfasern so speziell? Sie sind natürliche Ballaststoffe und helfen dir dabei deine Produkte zu perfektionieren. Dazu kommt, dass sie geruchs- und geschmacksneutral, temperaturstabil sowie pH-stabil sind, was den Einsatz in deinen Produkten deutlich erleichtert. Die allergenfreien Pflanzenfasern sind GMO-frei und als Lebensmittelzutat ohne E-Nummer zu deklarieren. Überzeug dich selbst von den vielen technologischen, wirtschaftlichen und ernährungsphysiologischen Vorteilen, welche durch den Einsatz von Pflanzenfasern erreicht werden.

TECHNOLOGISCHE VORTEILE

  • Verbesserung von Textur, Konsistenz und Formstabilität
  • Verhinderung von austretendem Wasser
  • Höhere Wasser- und Ölbindekapazität
  • Längere Saftigkeit
  • Verbesserte Gefrier-Taustabilität
  • Einfachere Verarbeitbarkeit
  • Signifikante Reduktion von Gewichtsverlust bei geräucherten Fleisch- und Wurstwaren
  • Verhinderung von Synärese
  • Sicherer und schnellerer Trocknungsprozess
  • Positiver Effekt auf die Mindesthaltbarkeit der Endprodukte

WIRTSCHAFTLICHE VORTEILE

  • Verringerung von Bratverlust
  • Reduktion von Kochverlusten
  • Höhere Ausbeute
  • Kostenersparnis durch geringeren Einsatz von Fleisch und/oder Fett
  • Reduzierung der Verluste durch Frittieren & Verdunsten

ERNÄHRUNGSPHYSIOLOGISCHE VORTEILE

  • Ballaststoffquelle
  • Fettersatz
  • Kalorienreduktion „light“ oder „low-fat” Produkte
  • Fleischersatz, weniger Fleischkonsum
  • Für Vegetarier und Veganer geeignet

Die Einsatzmenge ist stark von der ausgewählten Pflanzenfaser, der Faserlänge sowie dem gewünschten Effekt abhängig. Im Allgemeinen liegt die Dosierungsempfehlung zwischen 3 – 7% wobei eine zusätzliche Wasserzugabe nötig wird.

Hochelastische sonnenreflektierende Beschichtungen mit Expancel

Beschichtungen mit Expancel Mikrosphären können den Energieverbrauch für Heizung, Lüftung und Klimatisierung um bis zu 40% reduzieren. Mit der momentanen grünen Bewegung sind solche Lösungen aktueller denn je. Wir zeigen Dir auf, wie auch Du mit Expancel eine wirtschaftliche und «grüne» Lösung mit Expancel Mikrosphären erreichen kannst.

Expancel-Mikrosphären sind winzige, extrem leichte, mit Gas gefüllte thermoplastische Kugeln, die bereits seit mehreren Jahren erfolgreich als Leichtfüllstoff in Anstrichen und Beschichtungen verwendet werden. Besonders bei elastomeren (wasserdichten) Wand- und Dachbeschichtungen können Funktionalität und Qualität mit Expancel bemerkenswert verbessert werden. Zu welchen Vorteilen und Eigenschaften der Einsatz von Expancel führen kann zeigen wir hier.

Warum Expancel benutzen?

  • Expancel Mikrosphären sind ein Leichtfüllstoff mit geringem Bedarf an Bindemitteln. Dies bedeutet, dass Du weniger Bindemittel verwenden kannst, ohne dabei die Qualität der Beschichtung zu beeinträchtigen. Dies führt folglich zu einem wirtschaftlich attraktiverem Produkt.
  • Die expandierten Mikrosphären sind zudem hochelastisch und halten starken mechanischen Belastungen ohne Schaden stand. Diese Flexibilität ermöglicht Dir, das PVC (Pigment Volume Concentration) ohne Beeinträchtigung der Elastizität der Beschichtung zu steigern.
  • Mineralfüller wie Kalziumkarbonat erhöhen die Wärmeleitfähigkeit der Beschichtung – Expancel jedoch senkt sie und verbessert dadurch wesentlich die Wärmedämmung.
  • Verbesserte Dampfdurchlässigkeit mithilfe von Expancel.
  • Expancel verfügt über sehr gute Sonnenlichtreflexion im sichtbaren und besonders im NIR-Bereich. Dies verbessert die Haltbarkeit der Wand- und Dachbeschichtung und hilft das Gebäude bei Sonne kühl zu halten.